Aktuell

Neue Trennungsgruppe für Frauen ab 28.September

Zeit:
6 x freitags 10 -11.30 Uhr

Kosten:
60 Euro

Termine:
28.9., 12.10., 19.10., 26.10., 16.11., 23.11. 2018

Leitung: Dorothea Fritsch

Nähere Infos finden Sie in der Rubrik "weitere Angebote"


Die Gruppe für Mädchen zwischen 11 - 13 Jahren startet im Oktober

für: von Trennung und Scheidung betroffene Mädchen im Alter zwischen 11 - 13
Leitung: Dipl. Soz. Lisa Herr
Mehr Infos zum Projekt unter der Rubrik "weitere Angebote".


Zweite Runde des Projekts Steig in den Ring ab Mitte Oktober

für männliche Jugendliche zwischen 14-16 in herausfordernden Lebenssituationen
Leitung: M.Sc. Psych. Moritz Pohlmann
Kontakt: psb.freiburg-pohlmann@t-online.de
Mehr Infos zum Projekt unter der Rubrik "weitere Angebote".


Sprechstunde im Haus 197

Um einen niedrigschwelligen Zugang zu von Krisen belasteteten Kindern und Jugendlichen bieten zu können und im Stadtteil Littenweiler für Familien erreichbarer zu sein, bietet unsere Kinder- und Jugendtherapeutin (i.A.) eine Sprechstunde im Haus 197 an.
Mehr Infos: Lisa Herr


Abschluss der ersten Runde des Projekts Steig in den Ring

Am vergangenen Dienstag endete die erste Runde des Projekts „Steig in den Ring“, das von der Initiative Bildung und Leben e.V. in Kooperation mit der Boxsportvereinigung Freiburg e.V. für Jugendliche in krisenhaften Übergangssituationen gestartet haben. Nachdem die Jugendlichen fast ein halbes Jahr Boxtechnik, Kondition und Selbstregulation trainiert hatten, absolvierten sie vor den Augen einer für sie wichtigen Bezugsperson einen Sparringskampf und demonstrierten dabei neben boxtechnischen Fähigkeiten Kämpferherz, Selbstbeherrschung und Fairness. Anschließend wurden sie feierlich geehrt und für ihren weiteren Weg gestärkt.


Heilpädagogische Spieltherapie

In Kooperation mit der katholischen Hochschule Freiburg können seit April 2018 in den Räumlichkeiten der Beratungsstelle heilpädagogische Angebote für Kinder von 3-12 Jahren angeboten werden. Diese unterstützen sowohl die sensorische, motorische, sprachlich-kommunikative als auch die sozialemotionale und kognitive Entwicklung eines Kindes. Die Angebote werden von fortgeschrittenen Studierenden durchgeführt, die von fachkundigen Dozenten begleitet und supervidiert werden.
Weitere Informationen erhalten Sie bei Lisa Herr.


Jahresbericht 2017

Unser Jahresbericht für unsere Arbeit mit Freiburger Bürgerinnen und Bürger im Jahr 2017 ist erschienen. Den Jahresbericht finden Sie hier.


Positive Resonanz auf das Vater-Kind-Training im Rahmen der Väteraktionswoche
Im Rahmen der vom Freiburger Bündnisses für Familie initiierten Väteraktionstage richtete Bildung und Leben in Kooperation mit der BSV-Freiburg die Aktion „Auf in den Ring“ aus. In der reichlich gefüllten BSV-Trainingshalle durchliefen Väter mit ihren Kindern zwischen 6-12 Jahren ein Boxtraining, bei dem sie es u.a. an Sandsack und Pratzen richtig krachen lassen konnten. Im Rahmen des schweißtreibenden und freudvollen Vormittags erhielten die Väter auch Informationen zu Beratungsangeboten für Väter in Freiburg.

 

 
 
  • Psychosoziale Beratungsstelle in Familienkrisen für Eltern,
    Kinder und Jugendliche

    Günterstalstr. 41
    D-79102 Freiburg
    Tel: 0761-78761 oder 78586
    Fax: 0761-796615
    Email: psb.freiburg@t-online.de

  • Öffnungszeiten:
    Beratungstermine nach telefonischer Vereinbarung Sekretariatszeiten:
    Mo – Do 9 – 12 Uhr.

    Außerhalb der Sprechzeiten können Sie gerne eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Die Öffnungszeiten in den Ferien entnehmen Sie bitte dem Anrufbeantworter.

 

2010 © Psychosoziale Beratung in Familienkrisen| Tel: 0761-78761 | psb.freiburg@t-online.de |